RECHTSANWALTSKANZLEI IM BREMER NORDEN

Unsere Kanzlei liegt in Bremen-Nord. Dieser Stadtbezirk umfasst die Stadtteile Burglesum (St. Magnus, Lesum, Burgdamm, Burg-Grambke), Vegesack (Grohn, Schönebeck, Aumund-Hammersbeck, Fähr-Lobbendorf) und Blumenthal.

Die Kanzleiräume finden Sie in Bremen-Burglesum in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Lesum. Wir sind aus ganz Bremen ebenso gut zu erreichen wie aus dem Bremer Umland. Dies gilt besonders für die Stadtteile Vegesack und Blumenthal sowie die Ortschaften Schwanewede, Ritterhude und Osterholz-Scharmbeck.

Über den Lesumer Bahnhof können Sie mit der Eisenbahn fast bis vor unsere Hausür fahren. Eine Bushaltestelle für die Linien 90, 92, 654 und N7 befindet sich ebenfalls direkt am Bahnhof Lesum. Der Anschluss an die Autobahn A 270 ist nur 400 Meter entfernt und diese ist über den Verkehrsknoten Bremen-Nord, umgangssprachlich auch als „Ihlpohler Kreisel“ bezeichnet, direkt an die A 27 angebunden.

Kostenlose Parkplätze finden Sie in begrenzter Anzahl direkt vor der Kanzlei, wenn dort etwas frei ist. In der näheren Umgebung der Kanzlei in der Hindenburgstraße gibt es eine Vielzahl von dann allerdings kostenpflichtigen Parklplätzen. Aber am Bahnhof Lesum gibt es weitere kostenlose Parkplätze. Sollte dort auf dem vorderen Parkplatz alles belegt sein, gibt es etwas weiter die Lesumer Heerstraße hinunter einen weiteren großzügigen kostenlosen Parkplatz. Auch von dort gelangen Sie in 3 Minuten zu uns.

Die Kanzleiräume sind barrierefrei.

ANFAHRT